Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

American Football - Erneuter Hymnenprotest in NFL: Vier Miami-Profis knien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

American Football  

Erneuter Hymnenprotest in NFL: Vier Miami-Profis knien

12.09.2016, 08:36 Uhr | dpa

American Football - Erneuter Hymnenprotest in NFL: Vier Miami-Profis knien. In den USA hat die NFL-Saison begonnen.

In den USA hat die NFL-Saison begonnen. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Seattle (dpa) - Die Protestaktionen während der US-Hymne haben im American Football einen neuen Höhepunkt erreicht.

Vor dem Spiel der Seattle Seahawks gegen die Miami Dolphins knieten während der Hymnenzeremonie vier Dolphins-Profis und zeigten damit ihre Solidarität mit San Franciscos Football-Profi Colin Kaepernick, der in den Vorbereitungsspielen mit einer ähnlichen Aktion gegen Rassismus und Polizeigewalt protestiert hatte. Kaepernicks Geste erregte viel Aufsehen und sorgte für Diskussionen.

Während die Miami-Spieler Kenny Stills, Michael Thomas, Arian Foster und Jelani Jenkins knieten, standen auf der Gegenseite die Seahawks-Profis während der Hymne Arm in Arm zusammen. Die Dolphins gaben zudem eine Stellungnahme heraus:

"Wir ermutigen alle Mitglieder unserer Organisation, während der Nationalhymne aus Respekt und Wertschätzung der Freiheiten, die wir als Amerikaner genießen, aufrecht zu stehen." Außerdem habe jeder das Recht, die Hymne unterschiedlich auf sich wirken zu lassen. "Wir respektieren diese Freiheiten und würdigen die Opfer, die jeder für dieses Land gebracht hat (...)".

Protest gab es auch vom Kansas-City-Chiefs-Cornerback Marcus Peters, der während der Hymne zwar stand, aber den rechten Arm hob. "Ich bin schwarz. Ich liebe es, schwarz zu sein, und ich unterstütze Colin", erklärte Peters am Sonntag. Auch Devin McCourty und Martellus Bennett von den New England Patriots hoben während der Hymne ihren rechten Arm. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal