Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: AFC-Kongress in Indien vorzeitig abgebrochen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

AFC-Kongress in Indien vorzeitig abgebrochen

27.09.2016, 11:00 Uhr | dpa

Goa (dpa) - Nach nur 27 Minuten ist der Kongress der Asiatischen Fußball-Konföderation (AFC) im indischen Goa abgebrochen worden.

Auf der Versammlung sollten eigentlich drei neue AFC-Abgesandte - neben den schon berufenen aus Japan, Kuwait und Malaysia - für das Council des Weltverbandes FIFA gewählt werden. Doch dieser Tagesordnungspunkt wurde aus Protest gegen den Wahl-Ausschluss des katarischen Funktionärs Saoud Al-Mohannadi mit 42:1 Stimmen der Mitglieder abgelehnt.

Der Verband hatte Al-Mohannadi zuvor die Teilnahme an der Wahl untersagt, weil gegen ihn ein Verfahren der FIFA-Ethikkommission läuft. Ein neues Datum und ein neuer Ort für die ausgefallene Wahl müssen nun mit dem Weltverband abgestimmt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal