Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Jung beim Saison-Abschluss in Pau Zweiter und Dritter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Jung beim Saison-Abschluss in Pau Zweiter und Dritter

16.10.2016, 16:54 Uhr | dpa

Pferdesport: Jung beim Saison-Abschluss in Pau Zweiter und Dritter. Michael Jung verbuchte beim Vielseitigkeitsturnier in Pau zwei Podestplätze.

Michael Jung verbuchte beim Vielseitigkeitsturnier in Pau zwei Podestplätze. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Pau (dpa) - Doppel-Olympiasieger Michael Jung hat beim Saisonabschluss der Vielseitigkeitsreiter den Sieg verpasst. Jung musste sich bei der Vier-Sterne-Prüfung im französischen Pau mit den Plätzen zwei und drei begnügen. Die Prüfung gewann der Franzose Maxime Livio auf Qalao mit 45,30 Strafpunkten.

Mit Takinou (52,10) war Jung nach der Dressur in Führung gegangen, doch nach 8,80 Strafpunkten im Gelände und einem Abwurf im abschließenden Springen hatte der Reiter aus Horb keine Chance auf den Sieg und wurde Zweiter. Mit Rocana (52,20) hatte der Europameister vor dem Springen noch in Führung gelegen, doch nach zwei Abwürfen fiel er auf Rang drei zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal