Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Leichtathletik - Zeitung: Mögliche Zahlungen an Digel von Diack

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Zeitung: Mögliche Zahlungen an Digel von Diack

19.10.2016, 16:17 Uhr | dpa

Leichtathletik - Zeitung: Mögliche Zahlungen an Digel von Diack. Die Ethikkommission prüft, ob Helmut Digel Geld erhalten hat.

Die Ethikkommission prüft, ob Helmut Digel Geld erhalten hat. Foto: Rainer Jensen. (Quelle: dpa)

Monaco (dpa) - Die Ethikkommission des Leichtathletik-Weltverbandes will nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" mögliche verborgene Zahlungen aus der IAAF-Kasse an das ehemalige deutsche Councilmitglied Helmut Digel prüfen.

Eine Sprecherin der Ethikkommission wollte dies nach "SZ"-Angaben offiziell weder bestätigen noch dementieren. Ein IAAF-Sprecher verwies am Mittwoch auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur auf die Unabhängigkeit der Ethikkommission. "Nur sie kann bestätigen, was sie untersucht", sagte er. Digel selbst hat sich bisher zu dem Fall nicht geäußert.

Die Zahlungen sollen auf Veranlassung des früheren IAAF-Präsidenten Lamine Diack an Leichtathletik-Funktionäre verteilt worden sein. Zu den Empfängern gehörte demnach auch Digel, der 1995 Mitglied des IAAF-Councils wurde und von 2001 bis 2007 unter Diack Vizepräsident war. Der Senegalese Diack ist von der französischen Justiz wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und der Geldwäsche angeklagt und steht seit etwa einem Jahr unter Hausarrest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal