Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wasserball: Wasserball-Serienmeister Spandau unterliegt Hannover

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasserball  

Wasserball-Serienmeister Spandau unterliegt Hannover

12.11.2016, 19:11 Uhr | dpa

Wasserball: Wasserball-Serienmeister Spandau unterliegt Hannover. Wasserball-Serienmeister Spandau verlor erstmals seit Mai 2013.

Wasserball-Serienmeister Spandau verlor erstmals seit Mai 2013. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Wasserball-Rekordmeister Spandau 04 hat erstmals seit dreieinhalb Jahren ein Spiel in der Bundesliga verloren. Die Berliner unterlagen Waspo Hannover mit 11:13 (5:5,3:5,3:1,0:2).

"Es war ein sehr emotional geführtes Spiel, in dem es die Referees nicht leicht hatten", kommentierte Spandau-Manager Peter Röhle: "Wir haben zu wenig Druck nach vorn aufgebaut."

Für Spandau war Neuzugang Nikola Dedovic mit vier Toren erfolgreichster Schütze. Hannover ist mit dem höchsten Etat aller Bundesliga-Clubs in die neue Saison gegangen und gilt als härtester Konkurrent des Serienmeisters aus der Hauptstadt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal