Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Chicago Bulls siegen in NBA ohne verletzten Paul Zipser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

118:110 bei den Los Angeles Lakers  

Chicago Bulls siegen in NBA ohne verletzten Paul Zipser

21.11.2016, 08:40 Uhr | dpa

Chicago Bulls siegen in NBA ohne verletzten Paul Zipser. Jimmy Butler war erneut bester Werfer der Chicago Bulls, mit überragenden 40 Punkten.

Jimmy Butler war erneut bester Werfer der Chicago Bulls, mit überragenden 40 Punkten. Foto: Tannen Maury. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Ohne den verletzten Basketball-Nationalspieler Paul Zipser haben die Chicaco Bulls in der NBA in die Erfolgsspur zurückgefunden. Bei den Los Angeles Lakers siegte Chicago mit 118:110 und bleibt damit Vierter in der Eastern Conference.

Der mit Abstand beste Werfer der Bulls war Jimmy Butler mit überragenden 40 Punkten. Bei den Lakers war Lou Williams mit 25 Punkten am erfolgreichsten. Zipser hatte schon zuvor bei der 95:102-Niederlage gegen die L.A. Clippers wegen Rückenproblemen gefehlt. Wie lange er ausfällt, ist unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal