Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik - Doping: Ludmillia Blonska muss ihre Karriere beenden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik - Olympia 2008  

Nach dem Olympia-Ausschluss das endgültige Aus

30.08.2008, 13:11 Uhr | dpa

Die unbelehrbare Ludmillia Blonska (Foto: imago)Die unbelehrbare Ludmillia Blonska (Foto: imago) Das Spiel ist aus für die mehrfache Doperin Ludmillia Blonska, die Karriere der 30 Jahre alten Mehrkämpferin beendet. Der Leichtathletik-Verband der Ukraine sperrte sie nach ihrer positiven Dopingprobe bei den Sommerspielen in Peking lebenslang.

Blonska war nach Platz zwei im olympischen Siebenkampf mit dem anabolen Steroid Methyltestosteron erwischt worden, musste Silber wieder abgegeben und wurde durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) von den Spielen ausgeschlossen.

Olympia 2008 Blonska bekommt Silber aberkannt
Doping Olympiasiegerin Chalkia überführt
Olympia Blog Ungläubiges Staunen über Bolts Fabelweltrekord

Lebenslang auch für Blonskas Ehemann

Auch Blonskas Ehemann Sergej sperrte der Verband lebenslang. Der ehemalige Zehnkämpfer trainierte seine Ehefrau. Sie beschuldigte ihn, ihr die verbotenen Mittel verabreicht zu haben. Ludmilla Blonska musste bereits zwischen 2003 und 2005 zwei Jahre wegen Dopings mit dem Steroid Stanozolol aussetzen.

Olympia-Historie Die Geschichte der Olympischen Spiele

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal