Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

DLV nominiert die ersten zwölf Athleten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik-WM 2009  

DLV nominiert die ersten zwölf Athleten

26.05.2009, 12:01 Uhr | dpa

Irina Mikitenko gewinnt auch 2009 den London Marathon. (Foto: imago)Irina Mikitenko gewinnt auch 2009 den London Marathon. (Foto: imago) 81 Tage vor dem Auftakt der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Berlin (15. bis 23. August) nominierte der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) die ersten zwölf Athleten. Erwartungsgemäß führt Irina Mikitenko die Marathon-Mannschaft an.

Die zweimalige London-Siegerin Mikitenko gilt als Deutschlands derzeit größte Goldhoffnung. Überraschenderweise will Sabrina Mockenhaupt den Marathon am letzten Tag bestreiten und bekommt zudem die Option, am ersten Tag bereits die 10.000 Meter zu laufen. Vor kurzem hatte sie ihre Teilnahme am Marathon noch ausgeschlossen. Durch Mockenhaupts Zusage steigen die Chancen auf einen Podestplatz in der Mannschaftswertung, die als Weltcup ausgetragen wird. Nur Ersatz ist Europameisterin Ulrike Maisch.

Werfertage in Halle Obergföll mit Super-Speerwurf

Leichtathletik Usain Bolt läuft nächsten Weltrekord
Verletzt WM findet ohne Jan Fitschen statt

Nur zwei Geher nominiert

An der Spitze der Männer-Marathon-Mannschaft stehen Falk Cierpinski, der Sohn von Doppel-Olympiasieger Waldemar Cierpinski, und Andre Pollmächer. Im 20-Kilometer-Gehen wurden nur der ehemalige WM-Vierte Andre Höhne und die EM-Sechste Sabine Krantz nominiert. Höhne geht zudem die 50 Kilometer. Die fünf Straßen-Wettbewerbe der WM finden rund um das Brandenburger Tor statt, wo sich auch Start und Ziel befinden.

Aktuelles Neuigkeiten aus der Leichtathletik
Berlin Zeitplan der Leichtathletik-WM 2009

Die deutschen WM-Starter

Männer, Marathon: Andre Pollmächer (LAC Erdgas Chemnitz), Falk Cierpinski (SG Spergau), Martin Beckmann (LG Leinfelden-Echterdingen), Stefan Koch (LG Braunschweig), Tobias Sauter (SG Spergau)

20 km Gehen, Männer: Andre Höhne (SCC Berlin)

50 km Gehen, Männer: Höhne

Frauen, Marathon: Irina Mikitenko (TV Wattenscheid), Sabrina Mockenhaupt (Kölner Verein für Marathon), Melanie Kraus (Bayer Leverkusen), Susanne Hahn (Schlau.com Saar 05 Saarbrücken), Luminita Zaituc (LG Braunschweig), Ersatz: Ulrike Maisch (1. LAV Rostock)

20 km Gehen, Frauen: Sabine Krantz (TV Wattenscheid)

Leichtathletik Mockenhaupt erfüllt nächste WM-Norm

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal