Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-WM: Robert Harting entschuldigt sich erneut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik-WM  

Harting entschuldigt sich erneut für seine Verbalattacken

20.08.2009, 13:26 Uhr | t-online.de

Aus Berlin berichtet Sebastian Schlichting

Robert Harting stellt sich den Fragen der Journalisten. (Foto: dpa)Robert Harting stellt sich den Fragen der Journalisten. (Foto: dpa) Am frühen Donnerstag konnte sich Robert Harting von seinen Fans ausgiebig feiern lassen. Der neue Diskus-Weltmeister war um 1.45 Uhr in den "Champions Club" gekommen, wo seine Familie, seine Freundin und etwa 20 Freunde auf ihn warteten. Immer wieder wurde sein Name gerufen, es gab Umarmungen und Schulterklopfen.

Rund sieben Stunden später saß Harting bei der Pressekonferenz des Deutschen Leichtathletik-Verbandes DLV auf dem Podium.

Leichtathletik-WM Robert Harting holt Gold

WM-Blog von Behrenbruch "Das Publikum ist der Hammer"

Harting muss sich erklären

Verbale Umarmungen gab es nicht, der 24-Jährige musste sich erneut zu seinen Entgleisungen gegenüber Dopingopfern äußern. Noch einmal entschuldigte er sich, versicherte, dass "so etwa nicht mehr vorkommen“ werde. Sagte auch, dass einiges falsch interpretiert wurde. Nach seinem knappen Statement hielt Eike Emmrich, der für Leistungssport zuständige DLV-Vizepräsident, ein flammendes Plädoyer für Harting
Leichtathletik-WM 800-m-Favoritin Semenya zum Geschlechts-Test
Gold, Silber, Bronze im Überblick Der Medaillenspiegel

Verbale Entgleisungen weiter im Blickpunkt

Dass die grandiose Leistung des Berliners – der den Diskus im letzten Versuch auf 69,43 Meter gewuchtet und damit den führenden Polen Piotr Malachowski abgefangen hatte – nicht Hauptthema war, dafür hat Harting selbst gesorgt. Seine Äußerung nach der Qualifikation, dass der Diskus die von der Dopingopfer-Hilfe verteilten Brillen treffen solle, hatte für Empörung gesorgt.

Leichtathletik-WM Gold für Steffi Nerius
Leichtathletik-WM Schlechte Zuschauerzahlen

Kritik vom Verband

DLV-Sportdirektor Jürgen Mallow nannte Robert Harting einen "Problemathlet“. Harting ist nie langweilig, doch am Dienstag war er deutlich zu weit gegangen. Grund für seine Verbalattacke soll der frühere DDR-Kugelstoßer Gerd Jacobs gewesen sein, der angeblich seinen Ausschluss aus der Nationalmannschaft gefordert haben soll. Jacobs bestreitet dies. Harting sagte nur, er habe dies "gehört und gelesen“.

WM in Berlin Zeitplan und Ergebnisse der Leichtathletik-WM 2009
Leichtathletik-WM Glanzloser Abgang von Franka Dietzsch

Keine Kraft mehr für die Ehrenrunde

Harting kann auch anders. Er ist imstande, Begeisterung auszulösen. Wie er im Berliner Diskusring gezeigt hat. Als alles auf die Silbermedaille hinauslief, gelang Harting doch noch ein Konter. "Ich habe mein Stadion verteidigt“, sagte er. Wie viel Kraft dies gekostet hatte, zeigte sich danach. Der neue Weltmeister schaffte es zwar noch, Maskottchen Berlino durch die Luft zu wirbeln, "für einen Bären war der gar nicht so schwer“, er zerriss sich vor Freude das Trikot, doch die Ehrenrunde schaffte er nicht mehr komplett. "Ich hatte Angst, umzukippen“, sagte Harting. Das Stadion tobte – und zumindest in diesen Momenten war der Wirbel der vergangenen Tage vergessen.

100 Meter Bolt in einer neuen Dimension
Siebenkampf Oeser dank Glücksschwein Zweite

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal