Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-DM: Favoriten zeigen EM-Form in Braunschweig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Carolin Nytra in EM-Form zum Titel

18.07.2010, 08:59 Uhr | dpa, dpa

Leichtathletik-DM: Favoriten zeigen EM-Form in Braunschweig. Carolin Nytra präsentiert sich weiter in Topform. (Foto: dpa)

Carolin Nytra präsentiert sich weiter in Topform. (Foto: dpa)

Das Traumpaar der deutschen Leichtathletik muss in diesem Sommer sportlich getrennte Wege gehen: Während Weitspringer Sebastian Bayer bei den deutschen Meisterschaften die Qualifikation für die EM klar verpasste, fährt seine Freundin Carolin Nytra als heiße Medaillenkandidatin nach Barcelona. Die Hürdensprinterin sicherte sich in Braunschweig in 12,72 Sekunden bereits ihren vierten Titel in Serie. Dagegen scheiterte der von einer hartnäckigen Fußverletzung geplagte Bayer als Zweiter mit 7,71 Metern hinter Christian Reif (8,18) auch im letzten Anlauf an der EM-Norm (8,00).

"Jetzt bin ich sehr glücklich, dass es so geklappt hat. In Barcelona will ich ins Finale kommen", sagte Carolin Nytra, die am 8. Juli in Lausanne in famosen 12,57 Sekunden an die Spitze der Europa-Bestenliste gestürmt war. Nytra bedauerte, dass ihr Freund beim Saisonhöhepunkt nur Zuschauer ist: "Wenn es in meiner Entscheidung läge, würde ich ihm die Chance geben." Doch Bayer ist Realist: "Ich wüsste jetzt keinen Grund, warum ich nominiert werden sollte."

Überblick: Alles zu Let's Dance 2011

Rekordfrau Heidler fährt sechsten Titel in Serie ein

Gut eine Woche vor Beginn der Europameisterschaften (27. Juli bis 1. August) überzeugten einmal mehr die starken Frauen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV): Hammerwerferin Betty Heidler sicherte sich mit dem Meisterschafts-Rekord von 75,82 Metern ihren sechsten Titel in Serie. "Das war schon mal ein guter Test für die Quali in Barcelona. Ich bin sehr zufrieden", meinte die WM-Zweite und bedankte sich bei den 12.500 Zuschauern im Eintracht-Stadion.

Friedrich: "Das ist natürlich geil"

Knapp 20 Stunden nach ihrem Abstecher zum Diamond-League-Meeting in Paris verteidigte auch Diskuswerferin Nadine Müller (63,07 Meter) ihren Titel, Kugelstoßerin Nadine Kleinert gewann mit 19,12 Meter. Praktisch konkurrenzlos überquerte Hochspringerin Ariane Friedrich die Zwei-Meter-Marke - der fünfte Titel seit 2004 war perfekt. "Das ist natürlich geil." Die EM-Norm hatte Friedrich schon vor einer Woche mit 2,02 abgehakt.

Bereits zum fünften Mal hintereinander stürmte Verena Sailer zum 100-Meter-Titel: Die Mannheimerin siegte in der deutschen Jahresbestzeit von 11,23 Sekunden; Männer-Meister auf der kürzesten olympischen Sprintstrecke wurde Alexander Kosenkow vom TV Wattenscheid 01 in 10,29 Sekunden. "Damit hab' ich wirklich nicht gerechnet, aber es freut mich sehr", sagte der Routinier.

Lobinger enttäuscht als Fünfter

Stabhochspringer Malte Mohr feierte seinen ersten Meistertitel. Der diesjährige Vizeweltmeister in der Halle gewann mit 5,75 Meter vor Raphael Holzdeppe (5,70) und seinem Vereinskollegen Fabian Schulze (5,60). Dieses Trio hat die EM-Tickets damit gebucht. Für Altmeister Tim Lobinger endete der 20. DM-Start in Serie mit einer bitteren Enttäuschung: Mit nur einem Versuch über 5,40 Meter kam der 37-Jährige nicht über Platz fünf hinaus. Titelverteidiger Alexander Straub wurde mit schwachen 5,30 Metern sogar nur Achter.

DLV gerüstet für Medaillenjagd in Barcelona

Mit einer starken Mannschaft will der DLV in Barcelona auf Medaillenjagd gehen. "65 bis 70 plus x" nannte Vizepräsident Leistungssport Günther Lohre als Formel für die angepeilte Starterzahl. Dass zwischen DM-Finale und EM-Start nur neun Tage liegen, sieht der ehemalige Stabhochspringer nicht als Nachteil. "Mit dieser Konstellation sind wir eigentlich recht glücklich", meinte der 57-Jährige. "Wer hier in Braunschweig vorn dabei ist, von dem können wir erwarten, dass er seine Form auch bis zu den Europameisterschaften halten kann."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal