Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

EM in Barcelona: Auch Nadine Müller enttäuscht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auch Nadine Müller enttäuscht

28.07.2010, 19:48 Uhr | sid, sid

EM in Barcelona: Auch Nadine Müller enttäuscht. Um zehn Meter die eigene Jahresbestleistung verfehlt: Nadine Müller. (Foto: dpa)

Um zehn Meter die eigene Jahresbestleistung verfehlt: Nadine Müller. (Foto: dpa)

Deutschlands Leichtathleten haben bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Barcelona einen klassischen Fehlstart hingelegt. Nach dem Scheitern der Kugelstoßerinnen am Vortag wurde Nadine Müller beim Griff nach dem Diskus-Gold als Achte von ihrer Psychobremse gestoppt. Nun soll die Speerwurf-Olympiadritte Christina Obergföll am Donnerstag die erste Medaille holen. Denn Stunden vor Nadine Müller hatte schon die über sich hinaus wachsende Melanie Seeger als Vierte im 20-km-Gehen Bronze verpasst.

Den Fehlstart konnte am Ende auch Sabrina Mockenhaupt nicht verhindern, die im 10.000-m-Finale in 32:06,02 Minuten auf dem sechsten Platz landete. Gold holte in die gebürtige Äthiopierin Elvan Abeylegesse für die Türkei. Im Weitsprung triumphierte die Lettin Ineta Radevica überraschend mit Landesrekord von 6,92 m, das Hammerwerfen der Männer entschied der Slowake Libor Charfreitag mit 80,02 m für sich.

Müller will nun in Diamond League angreifen

Nadine Müller war frustriert: "So hatte ich mir das nicht vorgestellt. Wenn du Linkswerfer bist und der Wind von rechts kommt, ist das einfach ein bisschen blöd", bekannte die WM-Sechste, räumte aber ein: "Es haben heute auch die Beine nicht mit dem Oberkörper zusammengespielt. Jetzt gilt es, den Wettkampf abzuhaken. In der Diamond League will ich jetzt die anderen Mädels schlagen." An diesem Abend war die Frau, die Nummer eins des Kontinents werden wollte, nur zweitbeste Deutsche hinter Sabine Rumpf, die wenigstens 58,89 m zu Stande brachte beim Überraschungssieg der Kroatin Sandra Perkovic (20) mit 64,67 m im letzten Versuch. (Foto-Show: Schön und stark - Nadine Müller).

Seeger kritisiert Sporthilfe und DLV

Stunden zuvor ließ Melanie Seeger Platz vier im 20-km-Gehen, größter deutscher Erfolg der Disziplin bei Freiluft-Titelkämpfen, Schelte folgen. "Mir wurde nach dem Babyjahr 2009 für ein Jahr die Sporthilfe gestrichen. Und dann hielt es der DLV nicht für nötig, meinen Trainer Michael Klabuhn zur EM mitzunehmen", kritisierte die Olympia-Fünfte von Athen 2004 beim russischen Dreifach-Triumph mit Olympiasiegerin Olga Kaniskina (1:27:44) an der Spitze. Seeger freute sich jedoch auch: "Dieser vierte Platz fühlt sich an wie eine Medaille. Es war das Rennen meines Lebens. Bei Olympia 2012 in London will ich mein großes Ding machen."

Medaillen-Hoffnungen bei den Damen

Im Hammerwerfen erreichte Vize-Weltmeisterin Betty Heidler mit 71,85 m souverän das Finale am Freitag. "Ich will mindestens Silber", sagt die 26-Jährige. Dagegen scheiterte überraschend ihre Frankfurter Klubkameradin Kathrin Klaas. "Bittere Enttäuschung", fand Trainer Michael Deyhle nach schwachen 65,82 m der WM-Vierten und Weltranglisten-Fünften (74,53).

Über die 100 Meter der Damen erhöhte Sprinterin Yasmin Kwadwo als Vorlauf-Vierte in indiskutablen 11,68 Sekunden die Zahl deutscher Erstrunden-Ausfälle auf sechs. Mindestens auf Bronze hoffen darf Verena Sailer, die trotz 1,5 m Gegenwind in 11,27 Sekunden Schnellste der gesamten Disziplin war. Im Halbfinale am Donnerstag steht Anne Möllinger, Vorlauf-Vierte in 11,51.

Spannendes Stabhochsprung-Finale der Damen

Das Stabhochsprung-Finale der Damen erreichte ein deutsches Trio. Carolin Hingst und Silke Spiegelburg stießen als Nummer eins und zwei der Europarangliste mit 4,40 m in den Endkampf ohne Polens Weltmeisterin Anna Rogowska vor. Lisa Ryzih reichten 4,35 m zum Weiterkommen.

Über 1500 m kam der Berliner Carsten Schlangen in 3:41,65 als Halbfinal-Dritter in den Endlauf am Freitag. Dagegen scheiterte Moritz Waldmann als 12. und im 400-m-Hürden-Halbfinale Fabienne Kohlmann als Vierte in 55,49.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal