Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Äthiopier Chimsa gewinnt Marathon in Prag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Äthiopier Chimsa gewinnt Marathon in Prag

13.05.2012, 15:43 Uhr | dpa

Äthiopier Chimsa gewinnt Marathon in Prag. Deressa Chimsa lief beim Marathon in Prag als Erster durchs Ziel.

Deressa Chimsa lief beim Marathon in Prag als Erster durchs Ziel. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Deressa Chimsa hat den Prag-Marathon gewonnen. Der Äthiopier lief die malerische Strecke entlang der Moldau in der guten Zeit von 2:06:25 Stunden.

Der 35 Jahre alte Ausdauerläufer verpasste dabei den Streckenrekord des Kenianers Eliud Kiptanui (2:05:39) aus dem Jahr 2010. Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Kenianer Stephen Tum und Philemon Kimeli Limo. Schnellste Frau war die Kenianerin Agnes Kiprop mit 2:25:41 Stunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal