Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Zehnkampf: Brasilianer Chinin stürzt beim Stabhochspringen in Götzis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik - Zehnkampf-Meeting in Götzis  

Brasilianer Chinin stürzt beim Stabhochspringen schwer

27.05.2012, 19:02 Uhr | dpa

Zehnkampf: Brasilianer Chinin stürzt beim Stabhochspringen in Götzis. Carlos Chinin wird auf einer Trage zum Rettungshubschrauber gebracht. (Quelle: dapd)

Carlos Chinin wird auf einer Trage zum Rettungshubschrauber gebracht. (Quelle: dapd)

Blaulicht in Götzis: Ein schwerer Sturz des Brasilianers Carlos Chinin überschattete den Abschlusstag des traditionsreichen Zehnkampf-Meetings in Österreich. Chinin stürzte im Rahmen des Stabhochsprungs neben die Matte. Der 27-Jährige versuchte sich an der Höhe von 4,16 Metern, als das Unglück passierte.

Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Olympia-Teilnehmer von 2008 in ein Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Meeting-Organisatoren hat sich Chinin bei dem Sturz aber keine ernsthaften Verletzungen zugezogen. Der Brasilianer lag bei seinem Ausscheiden in der Gesamtwertung mit 6331 Punkten an zwölfter Stelle. Seine Bestleistung steht seit den Panamerikanischen Spielen von 2007, als Chinin Bronze holte, bei 7977 Punkten.

Behrenbruch und Freimuth für Olympia qualifiziert

In der Endabrechnung des Wettbewerbs verfehlte Weltmeisterschafts-Siebte Pascal Behrenbruch den Sieg. Mit 8433 Punkten musste sich der Deutsche dem Belgier Hans van Alphen (8519 Punkte) und Eelco Sintnicolaas aus Holland Niederlande (8506) geschlagen geben. Vierter wurde Rico Freimuth, der mit 8322 Punkten ebenso wie Behrenbruch für die Olympischen Spielen in London qualifiziert ist.

Auch die beiden Siebenkämpferinnen Lilli Schwarzkopf und Jennifer Oeser haben die Fahrkarten für die Olympischen Spiele in London gelöst. Schwarzkopf wurde mit 6461 Punkten Fünfte, Oeser kam mit 6345 Zählern auf den 8. Platz. Die Britin Jessica Ennis gewann mit 6906 Punkten zum dritten Mal in Serie in Österreich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal