Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Hochsprung-Ass Friedrich startet in Turin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hochsprung-Ass Friedrich startet in Turin

05.06.2012, 14:51 Uhr | dpa

Hochsprung-Ass Friedrich startet in Turin. Hochspringerin Ariane Friedrich startet beim Meeting in Turin.

Hochspringerin Ariane Friedrich startet beim Meeting in Turin. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Hochsprung-Ass Ariane Friedrich will am Freitag beim Leichtathletik-Meeting in Turin die Olympia-Norm (1,95 Meter) in Angriff nehmen.

Bei den traditionsreichen Bislett Games am Donnerstag in Oslo wird die 28-Jährige nicht springen, obwohl sie vom Veranstalter bereits auf die Startliste gesetzt und vom übertragenden TV-Sender Sport1 angekündigt wurde. "Da gab es ein Verständigungsproblem. Ariane startet nicht in Oslo, sondern in Turin. Unser Ziel ist, uns Stück für Stück an die Olympia-Norm heranzutasten", sagte ihr Trainer Günter Eisinger der Nachrichtenagentur dpa.

Ariane Friedrich ist gesund und will sich bei ihrem zweiten Freiluftstart in diesem Jahr erneut verbessern. Am Pfingstmontag war Deutschlands beste Hochspringerin in Rehlingen mit 1,92 Meter und einem Sieg in die Olympia-Saison gestartet. Damit erfüllte die WM-Dritte von 2009 zunächst die Norm für die Europameisterschaften in Helsinki (27. Juni bis 1. Juli). "Das Ziel ist natürlich die Olympia-Norm", meinte Eisinger, "aber wir müssen von Sprung zu Sprung sehen. Ich kann nicht mit einer Olympia-Teilnehmerin hausieren gehen, die noch gar keine ist."

Rehlingen war Friedrichs erster Freiluft-Wettkampf seit über 20 Monaten. Nach einem im Dezember 2010 erlittenen Achillessehnenriss war die 2,06-Meter-Hochspringerin im vergangenen Jahr komplett ausgefallen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal