Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-EM 2012: Ariane Friedrich muss Start absagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ariane Friedrich muss EM-Start absagen

27.06.2012, 11:32 Uhr | dpa

Leichtathletik-EM 2012: Ariane Friedrich muss Start absagen. Ariane Friedrich hat nur noch einen Versuch, sich für Olympia 2012 zu qualifizieren. (Quelle: imago)

Ariane Friedrich hat nur noch einen Versuch, sich für Olympia 2012 zu qualifizieren. (Quelle: imago)

Für Hochsprung-Ass Ariane Friedrich wird die Qualifikation für die Olympischen Spielen in London immer mehr zur Nervenprobe. Wegen Magenproblemen musste die 28-Jährige ihren Start bei den 21. Europameisterschaften in Helsinki absagen. Dies teilte der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) knapp eine Stunde vor Beginn der Hochsprung-Qualifikation mit.

Die Weltmeisterschafts-Dritte von 2009 wollte bei der EM die Olympia-Norm von 1,95 Meter springen. In dieser Saison steht ihre Bestleistung bei 1,92 Meter. Zuletzt scheiterte die deutsche Rekordhalterin (2,06 Meter) und frühere Hallen-Europameisterin allerdings bei einem Meeting am vergangenen Samstag in Erfurt an der geforderten London-Norm.

Letzter Versuch für die Olympia-Norm

Ariane Friedrich hat nach ihrer Zwangspause 2011 wegen eines Achillessehnenrisses ihre Bestform noch nicht gefunden. Sie hat noch einen Versuch, sich für Olympia zu qualifizieren, am kommenden Sonntag in Eberstadt geplant. Die letzte Nominierungsrunde des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ist am 4. Juli.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal