Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

800-Meter-Finale bei EM ohne deutsche Läufer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

800-Meter-Finale bei EM ohne deutsche Läufer

28.06.2012, 18:34 Uhr | dpa

800-Meter-Finale bei EM ohne deutsche Läufer. Sebastian Keiner konnte nicht ins EM-Finale über die 800 Meter einziehen.

Sebastian Keiner konnte nicht ins EM-Finale über die 800 Meter einziehen. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Das 800-Meter-Finale bei der Leichtathletik-EM in Helsinki findet ohne deutsche Läufer statt. Der dreifache nationale Meister Sören Ludolph (Braunschweig) und Sebastian Keiner (Erfurt) schieden im Halbfinale aus.

Ludolph wurde in seinem Lauf in schwachen 1:48,06 Minuten nur Fünfter, Keiner belegte in 1:46,91 den selben Rang. Die Medaillen werden am Freitag vergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal