Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

WM-Zweite Semenya startet in Bottrop über 800 m

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM-Zweite Semenya startet in Bottrop über 800 m

30.06.2012, 09:17 Uhr | dpa

WM-Zweite Semenya startet in Bottrop über 800 m. Caster Semenya geht geht in Bottrop über 800 Meter an den Start.

Caster Semenya geht geht in Bottrop über 800 Meter an den Start. (Quelle: dpa)

Bottrop (dpa) - Die WM-Zweite Caster Semenya wird am 6. Juli beim Leichtathletik-Meeting in Bottrop über 800 Meter an den Start gehen, teilten die Veranstalter mit. Die südafrikanische Mittelstreckenläuferin war 2009 in Berlin überraschend Weltmeisterin über zwei Stadionrunden geworden.

Für weltweites Aufsehen hatte die Diskussion um einen Geschlechtstest gesorgt, den sich die männlich aussehende Athletin hatte unterziehen müssen. Erst nach langen Untersuchungen durfte sie den WM-Titel behalten und weiter bei den Frauen-Rennen bestreiten. Im vergangenen Jahr wurde die 21-Jährige bei der WM im südkoreanischen Daegu Zweite. Für Caster Semenya ist es der dritte Start in Deutschland nach Wettkämpfen beim ISTAF und der WM in Berlin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017