Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Hammerwerferin Klaas EM-Vierte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hammerwerferin Klaas EM-Vierte

01.07.2012, 16:24 Uhr | dpa

Hammerwerferin Klaas EM-Vierte. Hammerwerferin Kathrin Klaas belegte in Helsinki den vierten Platz.

Hammerwerferin Kathrin Klaas belegte in Helsinki den vierten Platz. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Hammwerferin Kathrin Klaas hat bei der Leichtathletik-EM in Helsinki eine Medaille verpasst. Die Frankfurterin kam in Helsinki mit 70,44 Metern auf Rang vier und bliebt damit deutlich hinter ihrer Saisonbestweite von 75,13 Metern.

Gold gewann die Ex-Weltrekordlerin Anita Wlodarczyk aus Polen mit 74,29 Metern vor Martina Hrasnova (Slowakei/73,34) und der Russin Anna Bulgakowa (71,47). Klaas' Clubkollegin Betty Heidler, Weltrekordlerin und Titelverteidigerin, hatte nach einer verpatzten Qualifikation das Finale verpasst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal