Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Frankenberg: Kugelstoßer Bartels verpasst Olympia-Norm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frankenberg: Kugelstoßer Bartels verpasst Olympia-Norm

01.07.2012, 17:56 Uhr | dpa

Frankenberg: Kugelstoßer Bartels verpasst Olympia-Norm. Ralf Bartels hat die Olympia-Norm nicht geschafft.

Ralf Bartels hat die Olympia-Norm nicht geschafft. (Quelle: dpa)

Frankenberg (dpa) - Der frühere Kugelstoß-Europameister Ralf Bartels hat beim Meeting in Frankenberg die Norm für die Olympischen Spiele in London verpasst. Der 34 Jahre alte Neubrandenburger siegte mit 19,74 Metern, blieb damit aber unter den geforderten 20,50 Meter.

Bartels hatte nach seiner Knieoperation seine Teilnahme an der Leichtathletik-EM in Helsinki abgesagt, um stattdessen zu trainieren. Hinter dem Routinier wurde Marco Schmidt (Sindelfingen) mit 19,49 Metern Zweiter vor Candy Bauer (LV 90 Erzgebirge) mit 19,01 Metern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal