Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Ex-Weltmeisterin Dunn für zwei Jahre gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ex-Weltmeisterin Dunn für zwei Jahre gesperrt

11.09.2012, 23:33 Uhr | dpa

Ex-Weltmeisterin Dunn für zwei Jahre gesperrt. Debbie Dunn war positiv getestet worden.

Debbie Dunn war positiv getestet worden. (Quelle: dpa)

Colorado Springs (dpa) - Die frühere Hallen-Weltmeisterin Debbie Dunn ist nach einem positiven Dopingtest für zwei Jahre gesperrt worden. Das teilte die Nationale Anti-Doping-Agentur USADA mit.

Bei der 34 Jahre alten Leichtathletin war den Angaben zufolge im Juni bei der Olympia-Ausscheidung der Amerikaner ein anaboles Steroid analysiert worden. Dunn, vor zwei Jahren in Doha/Katar Hallen-Weltmeisterin über 400 Meter, wurden sämtliche Wettkampfergebnisse seit dem 22. Juni 2012 gestrichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal