Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Erneuter Kreuzbandriss bei Kugelstoßerin Hinrichs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erneuter Kreuzbandriss bei Kugelstoßerin Hinrichs

06.12.2012, 13:15 Uhr | dpa

Erneuter Kreuzbandriss bei Kugelstoßerin Hinrichs. Kugelstoßerin Denise Hinrichs hat sich erneut einen Kreuzbandriss zugezogen.

Kugelstoßerin Denise Hinrichs hat sich erneut einen Kreuzbandriss zugezogen. (Quelle: dpa)

Bochum (dpa) - Kugelstoßerin Denise Hinrichs vom TV Wattenscheid kann in den kommenden Monaten keine Wettkämpfe bestreiten. Die 25 Jahre alte Hallen-Vizeeuropameisterin von 2009 hat sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen und soll am 10. Januar 2013 operiert werden.

"Es war erst mal ein ganz schöner Schock, ich musste mir Gedanken machen, wie ich wieder auf die Beine komme", sagte Hinrichs laut einer Vereinsmitteilung. Bereits Anfang 2011 hatte Hinrichs einen Kreuzbandriss im linken Knie erlitten. Nach Vereinsangaben muss sie jetzt sechs bis acht Monate pausieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017