Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Auf einmal Nummer 1 der Welt: Kugelstoßerin Schwanitz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auf einmal Nummer 1 der Welt: Kugelstoßerin Schwanitz

24.02.2013, 10:45 Uhr | dpa

Auf einmal Nummer 1 der Welt: Kugelstoßerin Schwanitz. Christina Schwanitz will auch bei der Leichtathletik-WM in Moskau etwas reißen.

Christina Schwanitz will auch bei der Leichtathletik-WM in Moskau etwas reißen. (Quelle: dpa)

Dortmund (dpa) - Wenn alles gutgeht, steht Christina Schwanitz gerade am Anfang eines aufregenden Jahres. Im August will sie bei der Leichtathletik-WM in Moskau etwas reißen und danach im September ihren Freund heiraten.

Was lange Zeit kaum jemand beachtet hätte, wurde bei den deutschen Hallen-Meisterschaften in Dortmund eifrig notiert. Denn die Kugelstoßerin, die so häufig im Schatten von Nadine Kleinert stand, stellte am Samstag mit 19,79 Metern eine Weltjahresbestleistung auf und gilt nun auch als Favoritin bei den Europameisterschaften am nächsten Wochenende in Schweden.

"Es ist ein hammergeiles Gefühl, so nach Göteborg zu fliegen", sagte sie. "Es wäre schön, wenn ich da auch gewinnen würde. Aber die Russinnen, die Weißrussinnen: Man weiß nie, man weiß nie..."

Die 27-Jährige vom LV Erzgebirge ist ein temperamentvoller Typ - während des Wettkampfes emotional, danach schlagfertig. Ihren Erfolg erklärt sie damit, erstmals seit fünf Jahren wieder schmerzfrei zu sein. Im November wurden ihr aus jedem Fuß fünf Schrauben entfernt, nachdem Ärzte bei ihr erst schiefe Großgrundzehengelenke entdeckt und danach "Pfusch am Bau" betrieben hatten, wie sie es formuliert. Durch diese OP und das Erlebnis Olympia hätte es bei ihr "Klick gemacht. Seitdem", so Schwanitz, "macht mir jeder Wettkampf Spaß."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal