Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Hochsprung-Olympiasiegerin Hellebaut beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hochsprung-Olympiasiegerin Hellebaut beendet Karriere

06.03.2013, 15:36 Uhr | dpa

Hochsprung-Olympiasiegerin Hellebaut beendet Karriere. Die Hochspringerin Tia Hellebaut hört endgültig mit dem Leistungssport auf.

Die Hochspringerin Tia Hellebaut hört endgültig mit dem Leistungssport auf. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Fünf Jahre nach ihrem Olympiasieg in Peking hat Hochspringerin Tia Hellebaut ihre Karriere endgültig beendet. "Es war nicht mein Körper, der mir gesagt hat, aufzuhören, aber mein Kopf", erklärte die 35-jährige Belgierin.

Ihr schwaches Abschneiden bei der Hallen-EM am vergangenen Wochenende in Göteborg habe auch eine Rolle gespielt. Aber letztlich sei die Entscheidung zum Rücktritt über mehrere Monate gewachsen. "Die Kombination, Leistungssport zu treiben und Mutter zu sein, hat angefangen, ihren Preis zu fordern", sagte Hellebaut. "Ich möchte nicht nur dazu da sein, einfach ein Teilnehmerfeld aufzufüllen."

Die frühere Siebenkämpferin hatte 2008 nur wenige Monate nach ihrem Olympiasieg schon einmal ihre Karriere beendet, weil sie und ihr Trainer Wim Vandeven ihr erstes gemeinsames Kind erwarteten. Vom Comeback der Tennisspielerin Kim Clijsters inspiriert, kehrte sie 2010 und 2011 nach der Geburt ihrer beiden Kinder jeweils überraschend auf die Leichtathletik-Bühne zurück.

Neben der olympischen Goldmedaille in Peking gewann Hellebaut in ihrer Karriere auch den Titel bei der Freiluft-EM 2006 in Göteborg. Bei der Hallen-EM belegte sie dort am Sonntag aber nur einen enttäuschenden achten Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal