Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Mockenhaupt wird Vierte beim New Yorker Halbmarathon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mockenhaupt wird Vierte beim New Yorker Halbmarathon

17.03.2013, 15:41 Uhr | dpa

Mockenhaupt wird Vierte beim New Yorker Halbmarathon. Sabrina Mockenhaupt belegte beim Halbmarathon in New York den vierten Platz.

Sabrina Mockenhaupt belegte beim Halbmarathon in New York den vierten Platz. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Die mehrfache deutsche Meisterin Sabrina Mockenhaupt hat beim Halbmarathon in New York den vierten Platz belegt. Die 18-malige Titelträgerin über 5000 und 10 000 Meter war in 69:42 Minuten so schnell wie seit 2009 nicht mehr.

Damals stellte Mockenhaupt in Berlin ihre Bestzeit von 68:45 auf. Für die 32 Jahre alte Läuferin von der LG Sieg war es ein gelungenes Testrennen für den Boston-Marathon am 15. April. Das Rennen gewann die Kenianerin Caroline Rotich in 69:09. Bei den Männern setzte sich bei niedrigen Temperaturen London-Marathon-Sieger Wilson Kipsang (ebenfalls Kenia) in 61:02 Minuten durch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal