Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Bolt startet beim Diamond-League-Finale in Brüssel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bolt startet beim Diamond-League-Finale in Brüssel

20.03.2013, 16:18 Uhr | dpa

Bolt startet beim Diamond-League-Finale in Brüssel. Usain Bolt hat für Brüssel zugesagt.

Usain Bolt hat für Brüssel zugesagt. (Quelle: dpa)

Brüssel (dpa) - Der Terminkalender von Supersprinter Usain Bolt für den Sommer wird immer voller. Der sechsmalige Olympiasieger aus Jamaika wird erneut beim Diamond-League-Finale der Leichtathleten am 6. September in Brüssel an den Start gehen.

Dies teilten die Veranstalter mit. Offen ließ er noch, ob er über 100 oder 200 Meter antreten wird. Bolt hatte zuvor schon seine Zusagen für die Meetings in Rom (6.6.), Ostrau (27.6.) und Paris (6.7.) gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017