Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

US-Kugelstoßer Reese Hoffa legt 21,33 Meter vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US-Kugelstoßer Reese Hoffa legt 21,33 Meter vor

07.04.2013, 11:26 Uhr | dpa

US-Kugelstoßer Reese Hoffa legt 21,33 Meter vor. Reese Hoffa holt sich den Sieg.

Reese Hoffa holt sich den Sieg. (Quelle: dpa)

Gainesville (dpa) - Der Olympia-Dritte Reese Hoffe hat mit der Kugel den ersten 21-Meter-Stoß der Leichtathletik-Saison gesetzt. Der Amerikaner gewann bei den Florida Relays in Gainesville mit 21,33 Metern. Weltmeister David Storl aus Chemnitz ist noch nicht in die Saison eingestiegen.

Octavious Freeman aus den USA rannte über 100 Meter in 11,02 Sekunden eine Weltjahresbestleistung in der gerade begonnenen Freiluft-Saison. Auch über 200 Meter siegte sie in 22,85 Sekunden.

Über 400 Meter Hürden setzte sich ihr Landsmann Johnny Dutch in 49,09 Sekunden durch. Die Hürdensprints gewannen Nia Ali in 12,75 Sekunden bei zu starkem Rückenwind und David Oliver (beide ebenfalls USA) in 13,48.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal