Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Gebrselassie gewinnt Halbmarathon in Wien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gebrselassie gewinnt Halbmarathon in Wien

14.04.2013, 13:03 Uhr | dpa

Gebrselassie gewinnt Halbmarathon in Wien. Haile Gebrselassie war beim Wiener Halbmarathon eine Klasse für sich.

Haile Gebrselassie war beim Wiener Halbmarathon eine Klasse für sich. (Quelle: dpa)

Wien (dpa) - Vier Tage vor seinem 40. Geburtstag hat Äthiopiens Läuferstar Haile Gebrselassie den Halbmarathon in Wien gewonnen. Der zweimalige Olympiasieger über 10 000 Meter benötigte bei seinem dritten Sieg in Serie 61:14 Minuten.

Bereits nach zehn Kilometern hatte er bei optimalem Laufwetter die Konkurrenz abgeschüttelt. Im vergangenen Jahr war Gebrselassie, der in seiner fabelhaften Karriere viermal Weltmeister war und 20 Weltrekorde aufstellte, noch 60:52 gelaufen. 2011 hatte er 60:18 benötigt.

Der frühere Marathon-Weltrekordler hatte bereits vor dem Rennen angekündigt, dass er noch lange nicht aufhöre. "Ich will beweisen, was ich noch erreichen kann. Und ich will wissen, was noch möglich ist für mich", sagte er. "Deswegen trainiere ich nach wie vor ernsthaft. Ich will in der Zukunft die Altersklassen-Weltrekorde der 40-, 45- und 50-Jährigen angreifen."

Über die klassische 42,195-Kilometer-Strecke setzte sich der Kenianer Henry Sugut zum dritten Mal nach 2010 und 2012 durch. Der 27-jährige siegte in 2:08:19 Stunden vor seinen Landsmännern Solomon Kiptoo (2:08:34) und Geoffrey Ndungu (2:08:42). Mit großem Vorsprung gewann Flomena Cheyech (Kenia) bei den Frauen in 2:24:34 Stunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93% reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal