Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Boston-Marathon findet trotz Anschlägen auch 2014 wieder statt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boston-Marathon findet trotz Anschlägen auch 2014 wieder statt

18.04.2013, 13:12 Uhr | dpa

Boston-Marathon findet trotz Anschlägen auch 2014 wieder statt. Boston will trotz der Anschläge nicht auf den Marathon verzichten.

Boston will trotz der Anschläge nicht auf den Marathon verzichten. (Quelle: dpa)

Boston (dpa) - Trotz der Bombenanschläge soll der Boston-Marathon auch im nächsten Jahr wieder stattfinden. Das traditionelle Rennen sei ein "wesentlicher Bestandteil" der Gesellschaft, sagte Thomas Grilk, Geschäftsführender Direktor des Veranstalters Boston Athletic Association (BAA), in einer Mitteilung. "Wir fühlen uns verpflichtet, diese Tradition mit der Austragung des 118. Boston-Marathons 2014 fortzusetzen."

Am Montag waren drei Menschen getötet und mehr als 170 verletzt worden. "Boston ist stark. Boston ist widerstandsfähig. Boston hat uns in den vergangenen 24 Stunden sehr stolz gemacht", sagte Grilk zu den Reaktionen der Bewohner auf die zwei Anschläge. Von dem oder den Tätern fehlt noch immer eine heiße Spur.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal