Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Zehnkämpfer Hock knackt erstmals 8000-Punkte-Marke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zehnkämpfer Hock knackt erstmals 8000-Punkte-Marke

05.05.2013, 15:39 Uhr | dpa

Waco (dpa) - Der Leverkusener Zehnkämpfer Johannes Hock hat erstmals die 8000-Punkte-Marke geknackt. Der 21-Jährige gewann in Waco das Meeting mit 8293 Zählern. Seine bisherige Bestleistung lag bei 7884 Punkten.

"Der reine Wahnsinn", kommentierte Hock seine Steigerung. Er stellte gleich in fünf Disziplinen eine persönliche Bestleistung auf, glänzte unter anderem im Diskuswurf mit 53,85 Metern.

Hock übertraf auch die Norm für die Weltmeisterschaft im August in Moskau (8200 Punkte). Die Tickets werden allerdings erst im österreichischen Götzis (25./26. Mai) und Ratingen (15./16. Juni) vergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017