Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Otto siegt beim Stabhochsprung in Recklinghausen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Otto siegt beim Stabhochsprung in Recklinghausen

24.05.2013, 21:56 Uhr | dpa

Otto siegt beim Stabhochsprung in Recklinghausen. Mit Björn Otto konnte die Konkurrenz nicht mithalten.

Mit Björn Otto konnte die Konkurrenz nicht mithalten. (Quelle: dpa)

Recklinghausen (dpa) - Trotz Temperaturen um zehn Grad meisterte Stabhochspringer Björn Otto beim 32. Internationalen Marktplatzspringen in Recklinghausen 5,74 Meter und ließ damit dem Niederländer Cyrill Verberne (5,34 m) und dem Leverkusener Marvin Caspari (5,24 m) keine Chance.

"Es fehlten heute bei mir nur einige Kleinigkeiten. Sonst war, abgesehen von den niedrigen Temperaturen, alles perfekt", sagte der Olympia-Zweite von London nach seinem sechsten Sieg in Recklinghausen. Bei den Damen meisterte Martina Strutz (SC Neubrandenburg) 4,60 Meter und dominierte damit vor Carolin Hingst (4,39 m) und Katharina Bauer (beide USC Mainz, 4,29 m).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017