Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Diskus: Robert Harting mit Weltjahres-Bestleistung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltjahres-Bestleistung: Harting schockt die Konkurrenz

02.06.2013, 09:25 Uhr | t-online.de, sid

Diskus: Robert Harting mit Weltjahres-Bestleistung. Robert Harting feiert den 35. Sieg in Serie. (Quelle: imago)

Robert Harting feiert den 35. Sieg in Serie. (Quelle: imago)

Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat zweieinhalb Monate vor der Leichtathletik-WM in Moskau (10. bis 18. August) auf beeindruckende Weise seine Stärke demonstriert. Beim vierten Diamond-League-Meeting der Saison in Eugene/Oregon erzielte der 28-Jährige mit einer Weite von 69,75 Metern eine neue Weltjahres-Bestleistung. Er überbot seinen eigenen Spitzenwert der Saison damit um weit über einen Meter.

Doch damit nicht genug: Für Harting war es der 35. Sieg in Serie. Alles andere als eine Goldmedaille bei der anstehenden WM wäre daher eine herbe Enttäuschung. Platz zwei ging an den Polen Piotr Malachowski (68,19) vor Ehsan Hadadi aus dem Iran (65,63). Hartings Landsmann Martin Wierig wurde mit einer Weite von 65,54 m Vierter.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal