Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Hochwasser: Werfer-Meeting in Schönebeck abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hochwasser: Werfer-Meeting in Schönebeck abgesagt

05.06.2013, 10:31 Uhr | dpa

Hochwasser: Werfer-Meeting in Schönebeck abgesagt. Robert Harting wollte in Schönebeck seine Sieges-Serie fortsetzen.

Robert Harting wollte in Schönebeck seine Sieges-Serie fortsetzen. (Quelle: dpa)

Schönebeck (dpa) - Wegen der dramatischen Hochwasserlage ist das hochkarätig besetzte Werfer-Meeting in Schönebeck an diesem Freitag abgesagt worden. Die angespannte Situation entlang der Elbe lasse eine Austragung der Leichtathletik-Veranstaltung nicht zu, teilten die Veranstalter mit.

Zu dem Wurfmeeting hatten sich unter anderem Diskus-Olympiasieger Robert Harting (SCC Berlin) und Hammer-Weltrekordlerin Betty Heidler (LG Eintracht Frankfurt) angekündigt.

"Die als überaus schwierig einzuschätzende Situation an der Elbe hat letztendlich keine andere Entscheidung zugelassen", schrieben die Veranstalter in einer Presseerklärung. Die Ausrichter seien einstimmig der Meinung, keine Veranstaltung starten zu können, wenn in wenigen Kilometer Entfernung, Menschen um ihr Hab und Gut bangen müssen. Momentan wird geprüft, ob die neunte Auflage des SoleCups in dieser Saison zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017