Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Sprint-Star Campbell-Brown unter Doping-Verdacht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sprint-Star Campbell-Brown unter Doping-Verdacht

15.06.2013, 11:56 Uhr | dpa

Sprint-Star Campbell-Brown unter Doping-Verdacht. Veronica Campbell-Brown wurde offenbar positiv getestet.

Veronica Campbell-Brown wurde offenbar positiv getestet. (Quelle: dpa)

Kingston (dpa) - Die dreimalige Sprint-Olympiasiegerin Veronica Campbell-Brown steht laut einem Bericht der jamaikanischen Zeitung "The Gleaner" unter Doping-Verdacht.

Bei der 31-Jährigen sei bei einem Test am 4. Mai im Rahmen eines Leichtathletik-Meetings in Kingston ein verbotenes Diuretikum gefunden worden, das zur Verschleierung von Dopingmitteln eingesetzt werden könne. Sowohl die A- als auch die B-Probe seien positiv. Campbell-Brown drohe daher eine zweijährige Sperre. Nach Angaben der Zeitung wolle sich der Leichtathletik-Weltverband IAAF Anfang der kommenden Woche äußern.

Campbell-Brown zählt zu den größten Stars in ihrer jamaikanischen Heimat. Sie gewann bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen Gold über 200 Meter und mit der Sprint-Staffel. Vier Jahre später wiederholte sie in Peking ihren Sieg über 200 Meter. Zweimal wurde sie Weltmeisterin. Insgesamt holte sie sieben Olympia- und neun WM-Medaillen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017