Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Zehnkampf-Star Sebrle beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zehnkampf-Star Sebrle beendet Karriere

21.06.2013, 16:21 Uhr | dpa

Zehnkampf-Star Sebrle beendet Karriere. Roman Sebrle macht Schluss mit dem Zehnkampf.

Roman Sebrle macht Schluss mit dem Zehnkampf. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Die tschechische Zehnkampf-Legende Roman Sebrle hat seine Karriere beendet. Andauernde Fersenprobleme hätten seine letzte Saison vorzeitig zu Ende gehen lassen, sagte der 38-Jährige nach Angaben der Agentur CTK in Prag.

In 15 Jahren in der Zehnkampf-Weltelite gewann Sebrle unter anderem Olympia-Gold 2004 in Athen, den Weltmeister-Titel 2007 in Osaka sowie zweimal EM-Gold.

"Die Zeit läuft unerbittlich davon", sagte Sebrle zum Ende seiner Karriere. Sein Ziel war es gewesen, in dieser Saison den 50. Zehnkampf mit einer Punktzahl über 8000 zu absolvieren. Im Jahr 2001 hatte er in Götzis als Erster die 9000-Punkte-Grenze gebrochen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal