Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Tyson Gay hält Usain Bolt in Lausanne auf Distanz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tyson Gay hält Usain Bolt in Lausanne auf Distanz

05.07.2013, 09:04 Uhr | dpa

Tyson Gay hält Usain Bolt in Lausanne auf Distanz. Tyson Gay zeigte sich in guter Form.

Tyson Gay zeigte sich in guter Form. (Quelle: dpa)

Lausanne (dpa) - Sprintstar Tyson Gay ist auch bei seinem ersten Rennen in Europa in diesem Jahr eine Weltklasse-Zeit gelaufen.

Der Ex-Weltmeister aus den USA gewann den 100-Meter-Lauf beim Diamond-League-Meeting in Lausanne in windunterstützten 9,79 Sekunden vor dem früheren Weltrekordhalter Asafa Powell aus Jamaika (9,88) und verpasste seine eigene Weltjahresbestzeit (9,75) nur um vier Hundertstelsekunden. Fünf Wochen vor Beginn der Leichtathletik-WM 2013 in Moskau liegt Gay in der Jahresbestenliste weiter klar vor dem Olympiasieger und Weltrekordhalter Usain Bolt aus Jamaika (9,94).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal