Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Weitspringer Camara besiegt Favoriten Bayer und Reif

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weitspringer Camara besiegt Favoriten Bayer und Reif

06.07.2013, 19:25 Uhr | dpa

Ulm (dpa) - Der Leverkusener Alyn Camara hat die großen Favoriten Sebastian Bayer und Christian Reif besiegt und dadurch zum ersten Mal den deutschen Meistertitel im Weitsprung gewonnen.

Bei der Leichtathletik-DM in Ulm siegte der 24-Jährige mit 8,15 Metern vor dem amtierenden Europameister Bayer (8,04) und dem ehemaligen Europameister Reif (7,90). Camara, der im Juni bereits eine nationale Jahresbestleistung (8,29) aufgestellt hat, ist damit der erste deutsche Meister seit Nils Winter 2005, der nicht Bayer oder Reif heißt. Titelverteidiger Bayer verpasste zudem erneut die Qualifikationsnorm für die WM im August in Moskau (8,25).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal