Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Otto erstmals Stabhochsprung-Meister im Freien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Otto erstmals Stabhochsprung-Meister im Freien

07.07.2013, 19:01 Uhr | dpa

Ulm (dpa) - Der Olympia-Zweite Björn Otto ist mit 35 Jahren zum ersten Mal deutscher Freiluft-Meister im Stabhochsprung geworden.

Bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm siegte der deutsche Rekordhalter am Sonntag mit 5,80 Metern vor Raphael Holzdeppe (5,75) und Tobias Scherbarth (5,70). Malte Mohr, der den Titel in den vergangenen drei Jahren gewonnen hatte, wurde mit 5,40 Metern nur Achter. Der 26-Jährige war allerdings durch Rückenprobleme gehandicapt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal