Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik-WM 2013: Caster Semenya fehlt im vorläufigen Aufgebot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Semenya womöglich nicht bei WM dabei

19.07.2013, 14:36 Uhr | dpa

Leichtathletik-WM 2013: Caster Semenya fehlt im vorläufigen Aufgebot. Caster Semenya steht nicht im vorläufigen Aufgebot des südafrikanischen Verbandes.

Caster Semenya steht nicht im vorläufigen Aufgebot des südafrikanischen Verbandes. (Quelle: dpa)

Johannesburg (dpa) - Die ehemalige 800-Meter-Weltmeisterin Caster
Semenya droht die Leichtathletik-WM 2013 in Moskau zu verpassen. Die 22-Jährige fehlt im vorläufigen Aufgebot des südafrikanischen Verbandes für die Wettkämpfe vom 10. bis 18. August in Moskau.

Bis zum 29. Juli hat die Olympia-Zweite von London allerdings noch Zeit, sich zu qualifizieren. Wegen einer Knieverletzung war Semenya erst am Mittwoch zum ersten Mal seit den Olympischen Spielen 2012 wieder über die 800 Meter angetreten. Die Südafrikanerin gewann das Rennen in Finnland zwar, blieb in 2:06:58 Minuten aber deutlich über der geforderten WM-Normzeit von genau zwei Minuten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal