Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

WM-Gold für Hindernisläufer Ezekiel Kemboi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

WM-Gold für Hindernisläufer Ezekiel Kemboi

15.08.2013, 18:47 Uhr | dpa

WM-Gold für Hindernisläufer Ezekiel Kemboi. Ezekiel Kemboi hat sich den Sieg über 3000 Meter Hindernis gesichert.

Ezekiel Kemboi hat sich den Sieg über 3000 Meter Hindernis gesichert. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Ezekiel Kemboi aus Kenia hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau zum dritten Mal hintereinander Gold über 3000 Meter Hindernis gewonnen.

Der Olympiasieger von 2004 und 2012 setzte sich im Luschniki-Stadion mit 8:06,01 Minuten sicher durch. Zweiter wurde sein Landsmann Conseslus Kipruto in 8:06,37 vor dem Franzosen Mahiedine Mekhissi-Benabbad (8:07,86). Zuletzt hatte auf dieser von den Kenianern dominierten Distanz Moses Kiptanui (1991-1995) dreimal in Serie gesiegt. Steffen Uliczka (Kronshagen/Kiel) war im Vorlauf ausgeschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal