Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Amerikanerin Rollins Schnellste über 100 Meter Hürden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Amerikanerin Rollins Schnellste über 100 Meter Hürden

17.08.2013, 18:15 Uhr | dpa

Amerikanerin Rollins Schnellste über 100 Meter Hürden. Brianna Rollins sprintete zum WM-Titel über 100 Meter Hürden.

Brianna Rollins sprintete zum WM-Titel über 100 Meter Hürden. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Favoritin Brianna Rollins hat bei der Leichtathletik-WM in Moskau Gold über 100 Meter Hürden gewonnen. Die Weltjahresbeste aus den USA setzte sich in 12,44 Sekunden vor Titelverteidigerin und Olympiasiegerin Sally Pearson aus Australien (12,50 Sekunden) durch.

Dritte im Luschniki-Stadion wurde die Britin Tiffany Porter in 12,55 Sekunden. Die Sindelfingerin Nadine Hildebrand war im Halbfinale erwartungsgemäß ausgeschieden. Die deutsche Meisterin wurde in 13,04 Sekunden Sechste im ersten von drei Rennen. Damit blieb sie über ihrer persönlichen Bestzeit von 12,85 Sekunden. Es war ihre erste Teilnahme an Weltmeisterschaften und Hildebrand staunte: "Wenn man den internationalen Vergleich sieht, schlackern einem die Ohren. Da kann ich noch nicht mithalten."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017