Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Russen sperren Europameisterin Golowkina

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Russen sperren Europameisterin Golowkina

05.10.2013, 13:53 Uhr | dpa

Russen sperren Europameisterin Golowkina. Olga Golowkina ist dieses Jahr die 32.

Olga Golowkina ist dieses Jahr die 32. russische Athletin, die gesperrt wird. Foto: Markku Ojala. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - 5000-Meter-Europameisterin Olga Golowkina ist wegen Dopings für zwei Jahre vom russischen Leichtathletik-Verband gesperrt worden.

Wie die russische Nachrichtenagentur Ria Nowosti weiter berichtete, sei die 26-Jährige bei einer Trainingskontrolle am 16. Juli positiv auf ein anaboles Steroid getestet worden. Golowkina darf erst wieder am 1. August 2015 starten und kann damit ihren 2012 in Helsinki gewonnenen EM-Titel nicht verteidigen.

Bei den Olympischen Spielen in London war sie im Vorjahr Neunte geworden, zuletzt siegte sie im Juni bei der Mannschafts-EM im britischen Gateshead über 5000 Meter. Nach Verbandsangaben ist Golowkina in diesem Jahr bereits die 32. russische Athletin, die wegen eines Dopingverstoßes gesperrt wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal