Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Acht-Meter-Sprung: Reif mit zwei Anläufen Hallenmeister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Acht-Meter-Sprung: Reif mit zwei Anläufen Hallenmeister

25.01.2014, 19:01 Uhr | dpa

Acht-Meter-Sprung: Reif mit zwei Anläufen Hallenmeister. Christian Reif siegte in Karlsruher mit einem Sprung auf acht Meter.

Christian Reif siegte in Karlsruher mit einem Sprung auf acht Meter. Foto: Christian Charisius. (Quelle: dpa)

Karlsruhe (dpa) - Weitspringer Christian Reif hat am ersten Tag der Süddeutschen Hallen-Meisterschaften in Karlsruhe für den Höhepunkt gesorgt. Im zweiten von nur zwei gültigen Versuchen gelang dem WM-Sechsten vom LC Rehlingen mit 8,00 Metern der Siegsprung.

Damit setzte sich der Europameister von 2010 an die zweite Position der europäischen Saisonrangliste. Zur Norm für die Hallen-WM der Leichtathleten vom 7. bis 9. März im polnischen Sopot fehlen dem 29-Jährigen indes noch 16 Zentimeter. Im Vorjahr hatte Reif im Freien 8,27 Meter geschafft.

"8,00 Meter und Sieg in Karlsruhe - so kann's weitergehen!", twitterte Reif, der sich gegen Julian Howard von der LG Region Karlsruhe (7,89 Meter) durchsetzte. Dritter wurde der Tübinger Moritz Riekert (7,60).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal