Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Dilla und Ryzih gewinnen Stabhochsprung-Meeting

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Dilla und Ryzih gewinnen Stabhochsprung-Meeting

07.02.2014, 22:38 Uhr | dpa

Dilla und Ryzih gewinnen Stabhochsprung-Meeting. Karsten Dilla setzte sich mit der Sieghöhe von 5,61 Metern durch.

Karsten Dilla setzte sich mit der Sieghöhe von 5,61 Metern durch. Foto: Soeren Stache. (Quelle: dpa)

Zweibrücken (dpa) - Karsten Dilla aus Leverkusen und Lisa Ryzih aus Ludwigshafen haben das Stabhochsprung-Meeting in Zweibrücken gewonnen. Dilla setzte sich in der Westpfalzhalle mit der Sieghöhe von 5,61 Metern vor Lokalmatador Daniel Clemens durch.

Weltmeister Raphael Holzdeppe, beim LAZ Zweibrücken Vereinskollege von Clemens, hatte seine Teilnahme verletzungsbedingt absagen müssen und bleibt in diesem Jahr noch ohne Höhe. Bei den Frauen siegte Ryzih mit 4,61 Metern vor der Zweibrücker Hallen-Meisterin Kristina Gadschiew. Danach scheiterte sie aber an der Norm für die Hallen-WM im polnischen Sopot (7. bis 9. März), die bei 4,71 Metern liegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal