Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Eaton im Siebenkampf auf Weltrekord-Kurs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Eaton im Siebenkampf auf Weltrekord-Kurs

08.03.2014, 13:15 Uhr | dpa

Eaton im Siebenkampf auf Weltrekord-Kurs. Ashton Eaton liegt auf Weltrekordkurs.

Ashton Eaton liegt auf Weltrekordkurs. Foto: Kerim Okten. (Quelle: dpa)

Sopot (dpa) - Titelverteidiger Ashton Eaton greift bei den Hallen-Weltmeisterschaften der Leichtathleten in Sopot seinen Siebenkampf-Weltrekord an.

Der 26 Jahre alte Zehnkampf-Olympiasieger aus den USA war nach dem Stabhochsprung, der sechsten Disziplin, neun Zähler besser als bei seinem Gold-Coup mit 6645 Punkten vor zwei Jahren in Istanbul. Vor dem abschließenden 1000-Meter-Lauf (19.20 Uhr) führte Eaton mit 5699 Punkten - er lag schon 249 Zähler vor Verfolger Andrei Krautschanka aus Weißrussland.

Bester deutscher Mehrkämpfer in dem Achterfeld war vor dem Lauf-Finale Kai Kazmirek (Neuwied) als Sechster mit 5294 Punkten. Zehnkampf-Europameister Pascal Behrenbruch (Frankfurt/Main), der gehandicapt in seinen zweiten Hallen-Siebenkampf gestartet war, lag abgeschlagen auf dem letzten Rang.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal