Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Komon und Bekele gewinnen 34. Berliner Halbmarathon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Komon und Bekele gewinnen 34. Berliner Halbmarathon

30.03.2014, 12:34 Uhr | dpa

Komon und Bekele gewinnen 34. Berliner Halbmarathon. Die Kenianer Leonard Komon (r) siegte vor Abraham Cheroben.

Die Kenianer Leonard Komon (r) siegte vor Abraham Cheroben. Foto: Soeren Stache. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Kenianer Leonard Komon und die Äthiopierin Tadelech Bekele haben vor rund 250 000 Zuschauern den 34. Berliner Halbmarathon gewonnen. Bei den Männern belegten Läufer aus Kenia die ersten zwölf Plätze.

Komon siegte in starken 59:13 Minuten. Die 22-jährige Bekele kam nach 1:10:05 Stunden acht Sekunden vor Agnes Mutune aus Kenia ins Ziel. Sabrina Mockenhaupt aus Siegen, die 2009 in Berlin gewann, belegte Rang drei.

Bester deutscher Läufer war der Düsseldorfer André Pollmächer auf Rang 13. Insgesamt waren 32 457 Teilnehmer am Start.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal