Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Elitefeld beim Boston-Marathon - Vorjahressieger dabei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Elitefeld beim Boston-Marathon - Vorjahressieger dabei

20.04.2014, 10:12 Uhr | dpa

Elitefeld beim Boston-Marathon - Vorjahressieger dabei. Vorjahressieger Lelisa Desisa ist auch ein Jahr nach dem Anschlag wieder dabei.

Vorjahressieger Lelisa Desisa ist auch ein Jahr nach dem Anschlag wieder dabei. Foto: CJ Gunther. (Quelle: dpa)

Boston (dpa) - Im Schatten der strengen Sicherheitsmaßnahmen startet ein großes Aufgebot an Spitzenathleten am Ostermontag beim 118. Boston-Marathon.

Gut ein Jahr nach den Bombenanschlägen im Zielbereich sind auch die Titelverteidiger Lelisa Desisa aus Äthiopien und Rita Jeptoo aus Kenia wieder dabei.

Acht Tage nach dem hochklassig besetzten London-Marathon haben in Boston bei den Herren 17 Läufer eine Bestzeit von unter 2:10 Stunden. Eine derartige Dichte gibt es in diesem Jahr bei keinem anderen Frühjahrsklassiker. Chicago-Sieger Dennis Kimetto aus Kenia kam voriges Jahr in 2:03:45 Stunden bis auf 22 Sekunden an den Weltrekord von Landsmann Wilson Kipsang heran. Der Kenianer Geoffrey Mutai siegte 2011 in Boston sogar in 2:03:02 Stunden, unter anderem wegen des Gefälles wurde diese Zeit aber nicht als Weltrekord anerkannt.

Die Amerikaner hoffen vor allem auf Ryan Hall. Er wurde 2009 Dritter und lief 2011 als Vierter beim schnellsten Rennen der Marathon-Geschichte in 2:04:58 Stunden Bestzeit. Aufgrund der traumatischen Geschehnisse vor einem Jahr weiß Hall um die Bedeutung des diesjährigen Events: "Wenn ein Amerikaner gewinnen würde, wäre das wohl der größte Erfolg in der US-Marathon-Geschichte." Bei den Frauen sind schon 15 Läuferinnen unter 2:25 Stunden geblieben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal