Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Zehnkämpfer Knobel muss Saison beenden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Zehnkämpfer Knobel muss Saison beenden

29.04.2014, 17:32 Uhr | dpa

Zehnkämpfer Knobel muss Saison beenden. Jan Felix Knobel muss die Saison abhaken.

Jan Felix Knobel muss die Saison abhaken. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Für Zehnkämpfer Jan Felix Knobel ist die Leichtathletik-Saison beendet, bevor sie überhaupt richtig begonnen hat. Der Olympia-Teilnehmer von der LG Eintracht Frankfurt kann wegen Entzündungen an beiden Achillessehnen diesen Sommer keine Wettkämpfe bestreiten.

"Ich muss nicht operiert werden", sagte der WM-Achte von 2011 auf leichtathletik.de. "Ich hatte in einzelnen Bereichen im Training Leistungen, die ich vorher nie hatte. Aber die Belastung war zu hoch. Irgendwann streikt der Körper." So fällt für Knobel auch die EM im August in Zürich flach.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal