Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Dritte Plätze für Molitor und Gierisch in Ostrau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Dritte Plätze für Molitor und Gierisch in Ostrau

17.06.2014, 18:09 Uhr | dpa

Dritte Plätze für Molitor und Gierisch in Ostrau. Kristin Gierisch landete auf Platz drei.

Kristin Gierisch landete auf Platz drei. Foto: Filip Singer. (Quelle: dpa)

Ostrau (dpa) - Speerwerferin Katharina Molitor (Leverkusen) und Dreispringerin Kristin Gierisch (Chemnitz) sind beim World-Challenge-Meeting im tschechischen Ostrau jeweils auf dem dritten Platz gelandet.

Molitor kam beim Sieg der Slowenin Martina Ratej (64,45 Meter) auf 58,68 Meter. Olympiasiegerin und Weltrekordlerin Barbora Spotakova aus Tschechien musste ihre Teilnahme wegen des Verdachts auf eine Blinddarmentzündung absagen. Gierisch verfehlte als Dritte mit 13,95 Meter die Norm für die Leichtathletik-EM im August in Zürich um 25 Zentimeter. Dreisprung-Siegerin wurde die Chinesin Li Yanmei mit 14,03 Meter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal