Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Storl stößt Kugel auf 21,90 Meter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Storl stößt Kugel auf 21,90 Meter

27.06.2014, 20:31 Uhr | dpa

Storl stößt Kugel auf 21,90 Meter. David Storl erzielte eine beachtliche Weite.

David Storl erzielte eine beachtliche Weite. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Schönebeck (dpa) - Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl hat seine sehr gute Form auch beim Schönebecker Werfermeeting um den Sole-Cup unter Beweis gestellt. Der Chemnitzer wuchtete die Kugel auf 21,90 Meter.

Es war die zweitbeste Weite, die in dieser Saison markiert wurde. 1000 Zuschauer bejubelten den Champion, der souverän gewann und damit seine Favoritenrolle für die Europameisterschaften in Zürich nachdrücklich unter Beweis stellte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017