Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Hammerwurf-Weltrekordlerin Heidler in Ungarn Zweite

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Hammerwurf-Weltrekordlerin Heidler in Ungarn Zweite

08.07.2014, 18:57 Uhr | dpa

Hammerwurf-Weltrekordlerin Heidler in Ungarn Zweite. Nur 20 Zentimeter fehlten Betty Heidler in Ungarn zum Sieg.

Nur 20 Zentimeter fehlten Betty Heidler in Ungarn zum Sieg. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Székesfehérvár (dpa) - Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler fehlten beim traditionsreichen Leichtathletik-Meeting im ungarischen Székesfehérvár nur 20 Zentimeter zum Sieg.

Mit 75,34 Metern musste sich die Frankfurterin allein der Polin Anita Wlodarczyk geschlagen geben (75,53 Meter). Beide zählen bei der EM in Zürich (12. bis 17. August) zu den Favoritinnen. Heidlers Vereinskollegin Kathrin Klaas steigerte ihre Saisonbestleistung als Dritte um einen Zentimeter auf 74,62 Meter.

Markus Esser (Leverkusen) muss in dieser Saison weiter auf den großen Wurf warten. Mit 74,28 Metern landete der deutsche Meister nur auf Rang acht. Olympiasieger Krisztian Pars (Ungarn) holte sich bei seinem Heimspiel mit der Weltjahresbestleistung von 82,49 Metern den Sieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal